Revell Control

Polizeieinsatz im Kinderzimmer: Der QuadroCop von Revell Control

By 22. Juni 2018 No Comments

Der QuadroCop von Revell Control ist genau das Richtige für kleine Polizei-Fans ab acht Jahren. Dieser Quadrocopter eignet sich aufgrund seines robusten Designs für alle jungen Einsteiger, die in die Welt der ferngesteuerten Flugobjekte eintauchen wollen. Die Schutzringe, der kräftige Motor und der intuitive Headless-Mode, der die Richtungssteuerung unterstützt, machen das Fliegen zum Kinderspiel. Ein weiterer Clou: der wechselbare Akku.

Der QuadroCop eignet sich hervorragend als Einstieg in die Welt der RC-Quadrocopter. Die vier Schutzringe halten nicht nur jeden Stoß von den Rotoren fern, sondern präsentieren sich auch in den typischen Polizei-Farben mit zusätzlicher LED-Unterstützung. Die vier kräftigen Motoren des 15 cm großen Modells sorgen sowohl drinnen als auch draußen für agilen Flugspaß. Spektakuläre Loopings führt der QuadroCop ganz einfach per Knopfdruck aus. Dank des intuitiven Headless-Modes orientiert sich der QuadroCop immer am Piloten und vereinfacht damit die, gerade für Einsteiger oftmals komplizierte, Richtungssteuerung. Wählbare Geschwindigkeitsstufen bieten zusätzliche Übungsmöglichkeiten. So lässt sich der QuadroCop auch ohne Flugerfahrung einfach und sicher steuern.

Der QuadroCop mit UVP 39,99 € ist ab sofort überall im Fachhandel erhältlich, mehr